Liebe BesucherInnen meiner Webseite,

momentan überschlagen sich die Ereignisse.

 

Eine Performance in Split, eine Einladung als Performerin im Winter in Wien, und last but not least: Noch bin ich 4te der ersten Runde für den Covermodel Wettbewerb des österreichischen Frauenmagazins "WIENERIN" geworden. Vielleicht reicht's für eine Wildcard für das Finale. Drückt mir die Daumen.

Gründe, warum ich mich bei einem "Modelwettbewerb" beworben habe:

 

„Das österreichische Frauenmagazin WIENERIN hat, soweit ich das nachvollziehen kann, die letzten Jahre eine einzige mollige Frau auf ihrem Cover abgebildet, von anderen (intersektionellen) „Außergewöhnlichkeiten“ ganz abgesehen. Damit etwas Ungewöhnliches gewöhnlich werden kann, müssen wir uns daran gewöhnen – Gewohnheiten fangen nicht zuletzt bei Sehgewohnheiten an.“

 

Danke an Rhea Krcmarova von Venus in Echt

__________________________________________________________________________________

Vom 20.-30. Juni 2016 werde ich bei den PAS - Performance Art Studies in Wien Guestteacher sein. Ich freue mich schon auf die wunderbare Zusammenarbeit mit BBB Johannes Deimling und seinem Team sowie auf viele neugierige TeilnehmerInnen.

__________________________________________________________________________________

Welch' riesige Ehre! - Mein Dokumentationsvideo "Life-Long Weight-Gaining" wurde von Virgie Tovar für das Filmscreening

Lose Hate Not Weight: Fat Positive Short Films @THP South

ausgesucht. An all meine "kalifornischen" FreundInnen, die zufällig bald in Berkeley sein sollten. Save the date: 30.6.2016, 18:30-20Uhr:

__________________________________________________________________________________

Mit meinen grandiosen Mitstreiterinnen Bobby Be von der österreichischen Plus-Size-Plattform CURVECT und "Venus in echt"-Autorin Rhea Krcmárová haben wir 2016 die Initiative CurVienna ins Leben gerufen und am 24. April das erste große Plus-Size-Modeevent realisiert. Wir sind sehr stolz, dass uns viele große österreichische Medien angekündigt haben:

 

Momentan tragen wir unsere Dokumentationsdaten zusammen. Einen ersten Einblick bekommt man bereits auf CURVECT, von Sara Ablinger auf Arge Dicke Weiber und das Plus-Size Model Stephanie Lüer hat sogar live gescreent.

Auch hat Virgie Tovar in Take The Cake: Fat Babes In Vienna ihre Eindrücke nieder geschrieben:

__________________________________________________________________________________

Außerdem ist der erste Teil "Das schöne und brutale (Innen)leben der Menschen" eines sehr langen Interviews auf Curvect veröffentlicht. Dieses Mal geht's um Kunst, die nächsten Male um Body-Positivity und das Verhältnis zum eigenen Körper.

__________________________________________________________________________________

Meine Performance "erdbeermilch" ist außerdem Teil des "Hotel Obscura"-Dokumentationfilms (18min, Regie: Anatol Bogendorfer, kuratiert von Die Fabrikanten), der am 22. und 23. April 2016 in Linz auf dem Crossing Europe-Festival gezeigt wurde:

__________________________________________________________________________________

Auch haben "Die Fabrikanten" ein schönes Interview mit mir über Performancekunst zusammen geschnitten. Ein großes Dank dafür:

__________________________________________________________________________________

Wie immer mit herzlichen Grüßen aus dem Äther verbleibend,

Ihre/Eure Veronika Merklein